Der 2. Schultag

| Keine Kommentare | Keine TrackBacks
Das schönste an der Schule sind die Pausen...
Allzuviel gibt es vom 2. Schultag nicht zu berichten. Natürlich hab ich alle alten Freunde wieder getroffen. Und blöde Übungen wurden wiederholt und neue beigebracht. Dumm nur, daß Frauchen und Herrchen jetzt den Tip gekriegt haben, wie sie es schaffen, daß ich auf Zuruf anspaziert komme: Sie haben einfach meine Futterschale weggestellt. Soll ich jetzt verhungern oder was? Eione Aktion Brot für Yuki gründen? Ich bin ein freier Bürger! Ich hab ein recht auf eine Schüssel Futter jeden Tag!

Am Nachmittag haben sie es tatsächlich gemacht. Futter gibt es jetzt nur noch, wenn ich brav mitspiele. Gut, ich bin kein Spielverderber und vielleicht macht es sogar Spaß.

Und ob es Spaß macht. Ball holen, es gibt Futter, Sitz machen, es gibt Futter, Platz machen, es gibt Futter. Toll.

Weniger Toll ist, daß Gassi nur noch mit dem schrecklichen Halti gegangen wird. Find ich fieß und obergemein, aber immerhin krieg ich jedesmal ein Leckerli...

Keine TrackBacks

TrackBack-URL: http://blog.amichan.de/cgi-bin/mt/mt-tb.cgi/265

Jetzt kommentieren